Es ist perfekt angerichtet. Tücher wehen sanft im Wind, munter plätschert das Wasser im Brunnen vor dem Habibi, der Oasentümpel ist randvoll – mit einem kleinen, aber feinen Strand. Der Speiseplan ist fertig, bunte Lichter in der ganzen Oase, eine wunderbare Kulisse, volle Kühlschränke. Und ein heißer Wüstenwind sorgt für sonnige Tage und für laue Abende und Nächte. Trotzdem täte der Oase eine kleine Abkühlung  gut.

In großer Hitze und mit viel Schweiß bei 37° C liebevoll inszeniert durch des Sultans Hofstaat, den hilfreichen, guten Dschinns Hannes, Hase, Moritz und Valentin, sowie ein paar weiteren helfenden Händen, die der Sultan persönlich geladen hat.

Nun lehnen wir uns zurück, ruhen uns noch eine Nacht aus, erwarten freudig deine Ankunft und versprechen dir eine schöne und angenehme Woche.